Willkommen

Die Gemeinde Christi gibt es auf der ganzen Welt. Sie besteht aus Christen aller Kulturen, Sozialschichten und Nationen. Was uns verbindet ist der persönliche Glaube an Jesus Christus und sein Erlösungswerk. Unser Anliegen ist es, diesen Glauben allen Menschen näher zu bringen, zu vertiefen und zu bewahren. Grundlage für unsere Überzeugung ist einzig die Bibel als das geschriebene und geoffenbarte Wort Gottes. Wir als Glieder der Gemeinde Christi helfen und unterstützen einander in der Umsetzung unserer gemeinsam gewonnenen Überzeugungen. Daneben haben Achtung und Respekt vor anderen Meinungen, Ansichten und Glaubensrichtungen einen grossen Stellenwert. Nächstenliebe und eine wohlwollende Grundhaltung im Leben haben eine hohe Priorität. Für uns, die Gemeinde Christi, entspringt das Christsein keiner Tradition, sondern wir verstehen es als lebendigen Glauben und Beziehung zu unserem auferstandenen Herrn im Hier und Jetzt. Wollen Sie mehr wissen? – Kommen Sie und besuchen Sie uns!

Die Gemeinde Christi nimmt Themen und Herausforderungen aus der Gesellschaft offen auf. Sie befasst sich kritisch mit den ethisch-moralischen Aspekten und vergleicht diese mit den Wertevorstellungen aus christlich-biblischer Sicht.

Adresse

Gemeinde Christi Dreiländereck
Haus JOSUA
Feldstrasse 40a
4123 Allschwil

Tel. 077 478 46 23
E-Mail:  dreilaendereck@gemeinde-christi.ch

Anreise mit ÖV (jeweils 5 Min. Gehdistanz)

Tram  6 / Bus  48 / Bus  64 bis Ziegelei oder Gartenstrasse
Bus  61 bis Gartenstrasse
Bus  33 bis Letten

Wann wir uns regelmässig treffen

Momentan treffen wir uns über ZOOM. Angebote siehe unten.

Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an.

Jahresplanung 2021

Events

«Denn so hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.»

Johannes 3,16

Downloads

  • Dieter Alten: Mündige Gemeinde, christliches Gemeindeleben nach dem Neuen Testament, Marburg a.d.Lahn: Francke, 1985.
  • Jaro Schubert / Heinz Müller: Lerne Deine Bibel gebrauchen und verstehen, Berlin-Augsburg: Verlag Lebendiges Wort GmbH, 1967.
  • Jaro Schubert: Was fange ich mit dem Alten Testament an? Berlin-Augsburg: Verlag Lebendiges Wort GmbH, 1967.
  • Neil R. Lightfoot: Die Bibel – Entstehung und Überlieferung (Verlag Lebendiges Wort GmbH, Augsburg)
  • Neil R. Lightfoot: Gleichnisse des Himmelreiches (TELOS, ISBN 3 87857 158 5)
  • Everette Ferguson: Gleichnisse des Himmelreiches

«Denn der Menschensohn (Jesus) ist gekommen zu suchen und zu retten, was verloren ist.»

Lukas. 19,10

Kontakt

Wir freuen uns über jegliche Kontaktaufnahme

«Geht nun hin und macht alle Völker zu Jüngern: Tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.»

Matthäus 28,19.20